Die deutsche Steuer- und Wirtschaftskanzlei in Thailand

PUGNATORIUS Ltd. ist die deutsche Wirtschafts- und Steuerkanzlei mit Hauptsitz in Bangkok für Rechtsberatung und Steuerberatung nach deutschem Standard. Unterstützt von einem motivierten und erfahrenen thailändischen Anwaltsteam.

Die professionelle Beratung ist fokussiert auf ausländische Investoren in Thailand, ASEAN und Offshore. Mit deutscher Zuverlässigkeit, deutscher Pünktlichkeit und deutscher Premiumqualität.

Das französisch-thailändisch geführte Büro in Koh Samui ist spezialisiert auf Immobilientransaktionen und die hiermit verbundenen gesellschaftsrechtlichen und steuerlichen Strukturierungen. Es verfügt zudem über eine besondere lokale Industriekenntnis und Expertise nicht nur bezüglich Koh Samui, sondern auch auf Phuket und Koh Phangan.

blue.001

Die vier Tätigkeitsschwerpunkte der Kanzlei sind:

  1. Gesellschafts- und Investitionsrecht unter kraftvoller Durchsetzung des Führungsanspruchs des ausländischen Minderheitsgesellschafters. Umfassendes Management der BOI Board of Investment Förderanträge. Strukturierung und Schutz von Handelsgeschäften.

  2. Immobilieninvestitionen und Grundstücksentwicklungen mit der absoluten Priorität des Schutzes des ausländischen Immobilienkäufers.

  3. Internationale Steuerberatung und thailändische Steuerplanung unter fachmännischer Berücksichtigung von Offshoregestaltungen. Rechtliche Aspekte der Vermögensstrukturierung und Nachfolgeplanung.

  4. Juristisches Projektmanagement von Infrastruktur- und Energieprojekten und rechtlich-steuerliche Unterstützung bei der schnellen Umsetzung. Aktuelle Projekte betreffen Strassenbau, Solaranlagen und Alzheimer Super Resorts.

PUGNATORIUS unterstützt auch von Thailand aus bei Verhandlungen und Geschäften mit deutschen Unternehmen und deutschen Behörden, bei der Vermögens-, Erbfolge- und Steuerplanung internationaler Familien sowie bei der kraftvollen Durchsetzung sonstiger rechtlicher und steuerlicher Zielsetzungen in Thailand.

blue.001

Individuelle Lösungen aus einer Hand und aus einem Guss für anspruchsvolle Mandanten

Qualität wird in Thailand traditionell unterbewertet. Für Sie und für Ihr Projekt ist es von großer Bedeutung,

  • nur mit den Besten zu arbeiten, aber gleichzeitig die Kostenvorteile Thailands zu nutzen,
  • die persönliche Betreuung durch eine erfahrene und vertrauenswürdige Ansprechperson vor Ort zu genießen, anstatt die Reibungsverluste einer großen Beratungsfabrik zu erleiden – und zu bezahlen,
  • nicht nur die thailändisch-rechtliche Seite abzudecken, sondern eine umfassende steuerliche, finanzielle und wirtschaftliche Beratung aus einer Hand sowie das juristische Projektmanagement sicher zu stellen.

Die Kanzlei bietet Seriosität und Belastbarkeit der rechtlichen Gestaltungen statt der landesüblichen Leichtbauweise sowie die solide Steuerstrukturierung durch den einzigen in Thailand berufsansässigen deutschen Steuerberater aus einer Hand statt riskanter Abkürzungen.

blue.001

Nationale und internationale Reichweite

Die Kanzlei unterhält langjährige Kooperationen und laufende Arbeitskontakte mit sorgfältig ausgewählten Partnern, insbesondere mit hiesigen Accountingunternehmen, Wirtschaftsanwälten auf den Philippinen, Geschäftsbanken in Hongkong und Offshorekanzleien in Panama und BVI.

Der Kanzleihauptsitz von PUGNATORIUS Ltd. befindet sich in Bangkok. Durch den zusätzlichen Kanzleistandort Koh Samui sowie Kooperationen in den wesentlichen thailändischen Provinzen können wir unsere Qualitätsansprüche und unser Verständnis von Professionalität aber in ganz Thailand anbieten.

blue.001

Sie finden unter AKTUELL sowie über die kanzleieigene Suchmaschine der Webseite Zugriff auf eine Vielzahl von rechtlichen und steuerlichen Informationen zu weiteren Expertisen und Tätigkeitsbereichen der Kanzlei.

Aktuelle Themen

  • Zollverfahren zwischen Europa und Thailand

    Das thailändische Zollrecht ist veraltet und im internationalen Vergleich ein Wettbewerbsnachteil. Eine sorgfältige zollrechtliche Prüfung und Überwachung ist notwendig, um erhebliche Schäden für das Unternehmen zu vermeiden.

  • Das Thailand Elite Programm

    Thailand vermarktet sein Thailand Elite Programm als weltweit erstes Landes-Mitgliedschafts-Angebot. Eingeführt wurde es unter dem damaligen Ministerpräsidenten Thaksin Shinawatra, wurde dann zwischenzeitlich suspendiert und ist nun in neuer Ausgestaltung wieder verfügbar.

  • Recht postfaktisch

    In einer neuen Beitragsreihe, veröffentlicht ab Anfang 2017 im Hallo Magazin, werden aus Foren und von Marketingwebseiten bekannte Aussagen zum thailändischen Recht überprüft.