Die deutsche Steuer- und Wirtschaftskanzlei in Thailand

PUGNATORIUS Ltd. ist die deutsche Wirtschafts- und Steuerkanzlei mit Hauptsitz in Bangkok für Rechtsberatung und Steuerberatung nach deutschem Standard. Unterstützt von einem motivierten und erfahrenen thailändischen Anwaltsteam.

Die professionelle Beratung ist fokussiert auf ausländische Investoren in Thailand, ASEAN und Offshore. Mit deutscher Zuverlässigkeit, deutscher Pünktlichkeit und deutscher Premiumqualität.

Das französisch-thailändisch geführte Büro in Koh Samui ist spezialisiert auf Immobilientransaktionen und die hiermit verbundenen gesellschaftsrechtlichen und steuerlichen Strukturierungen. Es verfügt zudem über eine besondere lokale Industriekenntnis und Expertise nicht nur bezüglich Koh Samui, sondern auch auf Phuket und Koh Phangan.

blue.001

Die vier Tätigkeitsschwerpunkte der Kanzlei sind:

  1. Gesellschafts- und Investitionsrecht unter kraftvoller Durchsetzung des Führungsanspruchs des ausländischen Minderheitsgesellschafters. Umfassendes Management der BOI Board of Investment Förderanträge. Strukturierung und Schutz von Handelsgeschäften.

  2. Immobilieninvestitionen und Grundstücksentwicklungen mit der absoluten Priorität des Schutzes des ausländischen Immobilienkäufers.

  3. Internationale Steuerberatung und thailändische Steuerplanung unter fachmännischer Berücksichtigung von Offshoregestaltungen. Rechtliche Aspekte der Vermögensstrukturierung und Nachfolgeplanung.

  4. Juristisches Projektmanagement von Infrastruktur- und Energieprojekten und rechtlich-steuerliche Unterstützung bei der schnellen Umsetzung. Aktuelle Projekte betreffen Strassenbau, Solaranlagen und Alzheimer Super Resorts.

PUGNATORIUS unterstützt auch von Thailand aus bei Verhandlungen und Geschäften mit deutschen Unternehmen und deutschen Behörden, bei der Vermögens-, Erbfolge- und Steuerplanung internationaler Familien sowie bei der kraftvollen Durchsetzung sonstiger rechtlicher und steuerlicher Zielsetzungen in Thailand.

blue.001

Individuelle Lösungen aus einer Hand und aus einem Guss für anspruchsvolle Mandanten

Qualität wird in Thailand traditionell unterbewertet. Für Sie und für Ihr Projekt ist es von großer Bedeutung,

  • nur mit den Besten zu arbeiten, aber gleichzeitig die Kostenvorteile Thailands zu nutzen,
  • die persönliche Betreuung durch eine erfahrene und vertrauenswürdige Ansprechperson vor Ort zu genießen, anstatt die Reibungsverluste einer großen Beratungsfabrik zu erleiden – und zu bezahlen,
  • nicht nur die thailändisch-rechtliche Seite abzudecken, sondern eine umfassende steuerliche, finanzielle und wirtschaftliche Beratung aus einer Hand sowie das juristische Projektmanagement sicher zu stellen.

Die Kanzlei bietet Seriosität und Belastbarkeit der rechtlichen Gestaltungen statt der landesüblichen Leichtbauweise sowie die solide Steuerstrukturierung durch den einzigen in Thailand berufsansässigen deutschen Steuerberater aus einer Hand statt riskanter Abkürzungen.

blue.001

Nationale und internationale Reichweite

Die Kanzlei unterhält langjährige Kooperationen und laufende Arbeitskontakte mit sorgfältig ausgewählten Partnern, insbesondere mit hiesigen Accountingunternehmen, Wirtschaftsanwälten auf den Philippinen, Geschäftsbanken in Hongkong und Offshorekanzleien in Panama und BVI.

Der Kanzleihauptsitz von PUGNATORIUS Ltd. befindet sich in Bangkok. Durch den zusätzlichen Kanzleistandort Koh Samui sowie Kooperationen in den wesentlichen thailändischen Provinzen können wir unsere Qualitätsansprüche und unser Verständnis von Professionalität aber in ganz Thailand anbieten.

blue.001

Sie finden unter AKTUELL sowie über die kanzleieigene Suchmaschine der Webseite Zugriff auf eine Vielzahl von rechtlichen und steuerlichen Informationen zu weiteren Expertisen und Tätigkeitsbereichen der Kanzlei.

Use our English website for further Information.

Pour plus d’informations, consultez notre page en français.

Aktuelle Themen

  • Thailand-Steuerrecht-Korperschaftsteuer-Mit-niedrigem-Steuersatz-zuruck-zu-alter-Starke

    Mit niedrigem Steuersatz zurück zu alter Stärke

    Der Beitrag vom März 2012 skizziert die Auswirkungen des Wechsels vom Hochsteuerland Thailand zum Niedrigsteuerland. Die erstaunliche Erfahrung ist, dass viele Unternehmen in Thailand die grenzüberschreitende Steuerplanung seitdem unverändert gelassen haben und Steuereffizienz der Thailandinvestition keine Priorität hat. ASIA BRIDGE ist das führende deutsch-sprachige Wirtschaftsmagazine über die asiatischen Schlüsselmärkte und bietet kompetente […]

  • passport.001

    Der Erwerb der zweiten Staatsbürgerschaft

    Reisen ohne Reisepass Vor Beginn des ersten Weltkriegs waren internationale Reisen ohne Reisepass möglich. Die Entwicklung zeigt, dass heutzutage auch der Besitz eines einzigen Reisepasses nicht mehr jedem ausreicht, um ungestört sein Reiseziel zu wählen. Daher bietet es sich an, über den Erwerb eines zweiten Reisepasses nachzudenken, um sich eine […]

  • Bangkok One

    Das Recht der Großstadt

    Die Gesetze werden in Bangkok beschlossen. Ausländern wird aber gerne suggeriert, dass deren rechtliche Geltung an den Stadtgrenzen der Hauptstadt faktisch endet und in Pattaya, Phuket und Phitsanulok ein anderes, einfacheres und bequemeres Recht Geltung habe. Dies ermögliche es, Abkürzungen zu gehen und Vereinfachungen zu akzeptieren. Rechtsunsicherheiten seien so oder so gegeben und […]