Die deutsche Steuer- und Wirtschaftskanzlei in Thailand

PUGNATORIUS Ltd. ist die deutsche Wirtschafts- und Steuerkanzlei mit Hauptsitz in Bangkok für Rechtsberatung und Steuerberatung nach deutschem Standard. Unterstützt von einem motivierten und erfahrenen thailändischen Anwaltsteam. Die professionelle Beratung ist fokussiert auf ausländische Investoren in Thailand, ASEAN und Offshore. Mit deutscher Zuverlässigkeit, deutscher Pünktlichkeit und deutscher Premiumqualität.

Das französisch-thailändisch geführte Büro in Koh Samui ist spezialisiert auf Immobilientransaktionen und die hiermit verbundenen gesellschaftsrechtlichen und steuerlichen Strukturierungen. Es verfügt zudem über eine besondere lokale Industriekenntnis und Expertise nicht nur bezüglich Koh Samui, sondern auch auf Phuket und Koh Phangan. Die vier Tätigkeitsschwerpunkte der Kanzlei sind:

1. Gesellschafts- und Investitionsrecht unter kraftvoller Durchsetzung des Führungsanspruchs des ausländischen Minderheitsgesellschafters.

Gesellschaftsrecht Firmengründung Existenzgründung Kapitalaufbringung BOI Förderung Unternehmenskauf Ausländerwirtschaftsrecht Repräsentanz Konzernzentrale Handelszentrum Gesellschafterbeschluss Anteilsübertragung Vorzugsanteile Anteilsverpfändung
Handelsgeschäfte englischsprachige Beiträge

2. Immobilieninvestitionen und Grundstücksentwicklungen mit der absoluten Priorität des Schutzes des ausländischen Immobilienkäufers.

Immobilienrecht Hauskauf Condominium Resorterrichtung Leasingvertrag Baugenehmigung Schwarmfinanzierung englischsprachige Beiträge

3. Internationale Steuerberatung und thailändische Steuerplanung unter fachmännischer Berücksichtigung von Offshoregestaltungen.

Steuerrecht deutsch-thailändische Einkommensteuerpflicht Expatriate-Besteuerung Erbschaftsteuer Vermögens-, Erbfolge- und Steuerplanung internationaler Familien Steuerfreiheit der Abfindungszahlung Abzugsfähigkeit von thailändischem Aufwand Passentziehung wegen Steuerschulden internationaler Haftbefehl Besteuerung Offshoregesellschaft Vermögensstrukturierung und Nachfolgeplanung Sonstiges englische Beiträge

4.Juristisches Projektmanagement von Infrastruktur- und Energieprojekten und rechtlich-steuerliche Unterstützung bei der schnellen Umsetzung.

Infrastruktur Solarenergie Windenergie Alzheimer Super Resorts Philippinen Indien Sonstiges

Eine weitaus ausführlichere Darstellung rechtlicher und steuerlicher Problemlösungen finden Sie auf der englischsprachigen Version unter pugnatorius.com.

Aktuelle Themen

  • Das thailändische Ausländerwirtschaftsrecht und seine Grenzen

    Ausländern sind geschäftliche Aktivitäten in Thailand nur im Rahmen des geltenden Ausländerwirtschaftsrechts gestattet. Hierbei handelt es sich insbesondere um das Ausländergeschäftsgesetz (Foreign Business Act) und das Landgesetz (Land Code).

  • Der Condokauf in Manila

    Manila ist eines der asiatischen Hauptstandorte für den ausländischen Erwerb einer Eigentumswohnung. Der Condokauf unterliegt besonderen philippinischen Rechtsregeln und ein klares Verständnis von Nutzen und Risiko der Investition ist sinnvoll. #PhilippinenAnwalt

  • Thailändisches Familienrecht für Ausländer

    Optimierung der Ausländervorteile im Rahmen einer thailändischen Errungenschaftsgemeinschaft. Ratgeber für gemischte und ausländische Ehen in Thailand.

  • Recht postfaktisch

    In einer neuen Beitragsreihe, veröffentlicht ab Anfang 2017 im Hallo Magazin, werden aus Foren und von Marketingwebseiten bekannte Aussagen zum thailändischen Recht überprüft.

  • Internationale Geschäftsgründung mit Offshore-Gesellschaften

    Die Auswahl und Einbeziehung der Offshoregesellschaft in die internationale Unternehmensstruktur. Wer von internationalen Steuervorteilen profitieren will, muss die Spielregeln kennen – denn wer fast alles richtig macht, macht in Ergebnis alles falsch. #offshore