Die gefährliche Privatscheidung

Eine in Thailand vollzogenen Privatscheidung ist nicht anerkennungsfähig, wenn für die Scheidung der Ehe (auch) deutsches Recht maßgebend ist.

Read more

Die Thailand-Reise in der deutschen Steuererklärung

Thailandkosten in der deutschen Steuererklärung – Deutscher Steuerberater in Bangkok Thailand

Read more

Steuergestaltung für den Expatriate in Thailand

Expatriatebesteuerung – Deutscher Steuerberater in Bangkok Thailand

Read more

Protected: Thailandimmobilie und Steuerplanung

There is no excerpt because this is a protected post.

Read more

Deutsches Steuerstrafrecht im Ausland

Der Arm der deutschen Finanzverwaltung reicht bis nach Thailand. Das Ausland ist kein rechtsfreier Raum für die Hinterziehung deutscher Steuern. Der Beitrag beschreibt die Grenzen und Handlungsoptionen.

Read more

Protected: Deutsches Staatserbrecht an Auslandsvermögen

There is no excerpt because this is a protected post.

Read more

Passentziehung wegen Steuerschulden

Vorsorge, Vorgehensweise, Rechtsschutz #haftbefehl – Deutscher Steuerberater in Bangkok Thailand

Read more

Der internationale Haftbefehl

Rechtsschutz und Vorgehensweise

Read more

Steuerliche Haftungsgefahren bei Offshoregesellschaften

Deutsche Auslandsinvestitionen lassen sich durch die Nutzung von Offshore-Gesellschaften steuereffizient gestalten und hierdurch internationale Wettbewerbsvorteile erzielen, die für die deutsche Wirtschaft auch im Inland nachhaltig vorteilhaft und notwendig sind.

Read more

Operatives Beteiligungscontrolling in Thailand

Das Problem mit dem thailändischen Rechtssystem ist nicht so sehr, dass alles anders wäre als in Deutschland, sondern dass fast alles genauso ist wie in Deutschland. Dieselben Regularien, dieselben oder noch mehr strafrechtliche Regelungen, ähnliche Formvorschriften. Der Unterschied liegt in der nur selektiven Anwendung bestehender Gesetze. Ein ausländischer Investor, der darauf vertraut, von der Nichtanwendung in seinem eigenen Fall profitieren zu können, entscheidet sich auf ein sehr aggressives Risikoprofil. Handelt es sich um die thailändische Beteiligungsgesellschaft eines deutschen Konzerns, sieht das noch kritischer aus. Der ausländische Investor muss sich grundsätzlich darüber im Klaren sein, dass ausländische Gesellschaften einen erhöhten Kontrollbedarf und -aufwand nach sich ziehen. Notwendig ist daher ein rechtliches Instrumentarium, um ein […]

Read more