Das Recht der Großstadt

Die Gesetze werden in Bangkok beschlossen. Ausländern wird aber gerne suggeriert, dass deren rechtliche Geltung an den Stadtgrenzen der Hauptstadt faktisch endet. Dem ist nicht so.

Read more

Recht postfaktisch: Das kostenlose Usufruct

Wer sein Haus auf den Namen seiner thailändischen Partnerin erworben hat, kann dies durch ein Usufruct nachträglich und fast umsonst absichern. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Die machtlose Geschäftsführung

Der Direktor kann eine unerwünschte Anteilsübertragung notfalls verhindern. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Eigene Villa auf geleastem Grundstück

Ausländern ist der Landerwerb in Thailand verboten. Die Ausländergesetze verbieten aber nicht den Erwerb eines Hauses. Daher ist der Eigentumserwerb der Villa auf geleastem Land eine sinnvolle Struktur für ausländische Investoren. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Der vererbte Leasingvertrag

Der Leasingvertrag über das Grundstück ist vererblich, wenn man ihn sachgerecht gestaltet. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Unwirksame Anteilsübertragung

Unwirksame Anteilsübertragungen werden nach fünf Jahren trotzdem wirksam. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Der fehlerhafte Gesellschafterbeschluss

Wenn die Gesellschafterversammlung nicht ordnungsgemäß stattfindet, werden ihre Fehler nach einem Monat geheilt. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Die gewinnlose Grundstücksgesellschaft

Eine thailändische Gesellschaft darf nur dann Grundstücke erwerben und halten, wenn sie gleichzeitig noch aktive Geschäfte betreibt. Falls sie jedoch nur zum Zweck des Grundstückserwerbs gegründet wurde, ist sie rechtswidrig. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Die vertragstreue Thailänderin

Eine teure Gesellschaftsgründung benötigt man nur, wenn man dem thailändischen Partner nicht vertrauen kann. #rechtpostfaktisch

Read more

Recht postfaktisch: Die Blanko-Anteilsübertragung

Vor dem thailändischen Mehrheitsgesellschafter schützt die Blanko-Übertragungserklärung. #rechtpostfaktisch

Read more