Schwarmfinanzierung für thailändische Immobilien

Schwarmfinanzierung (Crowdfunding oder Crowdinvesting) ermöglicht die Kreditfinanzierung von hochwertigen Investitionen durch eine Vielzahl von Mikrofinanzierungen, erbracht durch einen Schwarm von Einzelpersonen über eine Internet-Plattform. Anbieter wie beispielsweise seedmatch.de, bergfuerst.de oder kapitalfreunde.de ermöglichen es, auch für kleine Beträge banknahe Finanzierungsrenditen zu erhalten. Dies ermöglicht die Internet-Plattform, die als Makler und Agent an den einzelnen Darlehensvereinbarungen beim Abschluss und während der Kreditlaufzeit mitverdient. Die Möglichkeit zur Schwarmfinanzierung ist verhältnismäßig neu, kann aber als weitgehend etablierte Kapitalanlageform angesehen werden.

Schwarmfinanzierung 4.0: Grenzüberschreitend und mit direkter Gewinnbeteiligung im attraktiven thailändischen Immobilienmarkt

Crowdinvesting eignet sich jedoch auch für grenzüberschreitende Geschäfte, beispielsweise die Finanzierung von thailändischen Immobilien durch deutsche Schwarmanleger. Dies erfordert sinnvollerweise statt der direkten Darlehensbeziehung die Einschaltung einer Zwischengesellschaft, um den Anleger von thailändischem Recht und thailändischer Sprache abzuschirmen. Die Zwischengesellschaft fungiert also als Mittler sowohl zwischen den Vertragspartnern wie auch zwischen den Rechtskreisen.

schwarmfinanzierung-vergleich-001

Die grenzüberschreitende Schwarmfinanzierung umfasst einen beschränkten Darlehenszeitraum, in dem die thailändische Immobilie erworben, verwaltet (vermietet) und schließlich wieder verkauft wird. Die Schwarminvestoren ermöglichen den Erwerb, ohne sich untereinander zu kennen. Anschließend partizipieren sie durch die vereinbarten Zinszahlungen von der Vermietung und – im Rahmen einer partiarischen Sonderklausel im Kreditvertrag – auch von der Preissteigerung und dem Veräußerungserlös zum Projektende.

Die Strukturierung eines derartigen deutsch-thailändischen Finanzierungsprojekts wird unter www.anwalt.de/rechtstipps/thailaendisches-investitionsrecht-schwarmfinanzierung-zweistufige-strukturen_091928.html näher beschrieben. Unter www.anwalt.de/rechtstipps/thailaendisches-investitionsrecht-schwarmfinanzierung-spezielle-anforderungen_091930.html werden die speziellen Anforderungen des thailändischen Rechts dargestellt und die Lösungsmöglichkeiten vorgestellt. Der dritte Teil wird darstellen, welche Anforderungen an die Schwarmfähigkeit einer konkreten Thailandimmobilie zu stellen ist. Teil vier wird aufzeigen, welche Anforderungen ein Schwarminvestor an seine Thailandfinanzierung stellen sollte.

Die Schwarmfinanzierung ermöglicht dem privaten Investor den leichten Zugang zu hochwertigen Großimmobilien und, im Schwarm mit seinen Mitinvestoren, hohe laufende Erträge mit zusätzlichen Veräußerungsgewinnen zu erwirtschaften. Sie ermöglicht den finanzschwachen Grundstücksentwicklern, an den internationalen Finanzmärkten teilzuhaben. Für die Internet-Plattform schafft diese Form der grenzüberschreitenden Finanzierung ein neues Geschäftsfeld und interessante Renditen – wenn alles richtig gemacht wird.


PUGNATORIUS berät bei der Strukturierung, Entwicklung und Durchführung dieses neuen Geschäftsfelds.

Comments are now closed for this article.